Ernährung

Wir empfehlen eine gesunde Mischkost und viele kleine Mahlzeiten. In jedem Fall sollten Sie versuchen, Ihr Gewicht während der Strahlentherapie zu halten. Bei Bestrahlung des Darms oder der Prostata sind blähende Speisen nicht erlaubt. Meiden Sie möglichst auch scharfe und saure Speisen. Bei der Bestrahlung von Kopf-Hals-Tumoren oder bei Lungenkrebs empfehlen wir weiche, milde sowie lauwarme Speisen.
Bei einer ausgewogenen Ernährung ist es nicht zwingend notwendig, dass Sie Multivitaminpräparate zusätzlich einnehmen, es ist aber auch nichts dagegen einzuwenden. Wir raten allerdings davon ab, einzelne Vitamine wie etwa Vitamin A, C oder E hochdosiert einzunehmen, da dies die Strahlenwirkungen unter Umständen beeinflussen kann.

 

An jedem Dienstag steht eine externe Ernährungsberaterin, ab 11:00 Uhr für die ambulanten Patienten, ab 15:00 Uhr für die stationären Patienten zur Verfügung.


die StrahlenTherapeuten Coburg

Ketschendorfer Straße 33

96450 Coburg

TELEFON 09561 2491-0

 

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
                                   13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 >> Kontakt

 

die StrahlenTherapeuten Meiningen

Bergstraße 3

98617 Meiningen

TELEFON 03693 88533-0

 

Sprechzeiten: 

Montag bis Freitag: 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr
                                   13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

 > Kontakt